25. Spieltag Stammkeeper kann spielen: Horn in Kölner Startelf

Der 1. FC Köln kann im Auswärtsspiel beim SC Paderborn auf seinen Stammtorhüter Timo Horn bauen.
06.03.2020, 19:39
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Der 1. FC Köln kann im Auswärtsspiel beim SC Paderborn auf seinen Stammtorhüter Timo Horn bauen.

Der zuletzt erkrankte 26-Jährige, dessen Einsatz unklar war, steht in der Startelf des Fußball-Bundesligisten. In der Offensive kehrt Mark Uth zurück in die Kölner Anfangsformation, zudem ersetzt Anthony Modeste den gelbgesperrten Stürmer Jhon Cordoba.

Beim Tabellenletzten aus Paderborn spielt Mittelfeldspieler Sven Michel von Beginn an. Kapitän Klaus Gjasula nimmt dafür zunächst auf der Bank Platz. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+