„Sollten alle freudig aufgeregt sein“