Erfurt Thüringen-Derby Erfurt - Jena vorverlegt

Jena. Das Thüringen-Derby in der 3. Fußball-Liga zwischen dem FC Rot-Weiß Erfurt und FC Carl Zeiss Jena ist vom 13. auf den 11. Februar vorverlegt worden.
25.01.2010, 16:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Jena. Das Thüringen-Derby in der 3. Fußball-Liga zwischen dem FC Rot-Weiß Erfurt und FC Carl Zeiss Jena ist vom 13. auf den 11. Februar vorverlegt worden.

Der Deutsche Fußball- Bund (DFB) bestätigte den Vereinen den neuen Spieltermin. Anstoß ist um 20.30 Uhr im Steigerwaldstadion. «Das Spiel kann am ursprünglich vorgesehenen Termin nicht stattfinden, da der Freistaat Thüringen an eben jenem Tag Sachsen mit Polizeikräften unterstützen wird und somit die Sicherstellung des Derbys nicht leisten kann», erklärte Jenas Pressesprecher Andreas Trautmann. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+