Bundesliga

Umworbener Marcel Sabitzer bleibt Kapitän von RB Leipzig

Leipzig (dpa) - Der umworbene österreichische Nationalspieler Marcel Sabitzer bleibt Kapitän von Fußball-Bundesligist RB Leipzig.
05.08.2021, 16:24
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von dpa
Umworbener Marcel Sabitzer bleibt Kapitän von RB Leipzig

Bleibt trotz der Gerüchte um einen Wechsel Kapitän bei RB Leipzig: Marcel Sabitzer. Foto: Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa

Jan Woitas

Das bekräftigte Trainer Jesse Marsch ungeachtet der anhaltenden Diskussionen um Sabitzer, der in sein letztes Vertragsjahr bei RB geht und noch nicht auf eine Vertragsverlängerung eingegangen ist. Zuletzt war auch der FC Bayern München mit dem bisherigen RB-Trainer Julian Nagelsmann als ein Interessent genannt worden.

«Er ist unser Spieler, er war unser Kapitän letztes Jahr und hat eine super Saison gespielt. Er war ein guter Anführer und er bleibt Kapitän», sagte Marsch vor dem Pokalspiel am Samstag (15.30 Uhr/Sky) beim SV Sandhausen.

Er habe auch mit dem Mannschaftsrat und den Verantwortlichen des Vereins gesprochen. «Ich will mich auf die Spieler fokussieren, die da sind», sagte Marsch.

© dpa-infocom, dpa:210805-99-729145/2

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+