Wetter: Nebel, 11 bis 16 °C
Eintracht-Manager
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Bobic mag Leih-Geschäfte und will bei Transfers haushalten

16.05.2019 0 Kommentare

Fredi Bobic
Von Natur aus sparsam: Eintracht-Sportvorstand Fredi Bobic. Foto: Uwe Anspach (Uwe Anspach / dpa)

„Ein Personalbudget von 55 auf 100 Millionen Euro zu erhöhen, hört sich zwar knackig und cool an, ist aber auch ungesund und mit mehr Risiken als Chancen verbunden“, sagte der Manager des Fußball-Bundesligisten der „Süddeutschen Zeitung“. „Auch wenn jetzt der eine oder andere Transfer ansteht, muss man ja nicht gleich alles ausgeben, da kommt jetzt vielleicht der Schwabe in mir durch.“

Zuletzt wurde häufiger über einen bevorstehenden Wechsel von Luka Jovic zu Real Madrid für eine Ablöse von 60 Millionen Euro berichtet. Bobic sagte zur Frage nach einer finanziellen Schmerzgrenze: „Es geht nicht um Schmerzgrenzen, sondern um Marktwerte und Transferergebnisse, die man erzielen kann. Letztes Jahr bei Rebic habe ich auch “Nein„ gesagt. Da war die Schmerzgrenze in der Hinsicht nicht erreicht, dass wir es machen mussten. Aber es gibt sicher Konstellationen, in denen man sagt: Okay, das muss man machen, weil wir uns ja auch entsprechend finanzieren müssen.“


Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Fußballverein wann spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Neben den Profi-Ligen finden Sie dort auch Ergebnisse aus Bremen und der Region.

Lokalsport im Überblick

Sport in Bremen: Meldungen aus Bremen und den Stadtteilen

 

Die Norddeutsche: Sport aus Bremen-Nord, Schwanewede, Elsfleth, Berne und Lemwerder

 

Osterholzer Kreisblatt/Wümme-Zeitung: Sport aus Hagen, Hambergen, OHZ, Ritterhude, Gnarrenburg, Worpswede, Tarmstedt, Lilienthal, Grasberg

 

Achimer Kurier/Verdener Nachrichten: Sport aus Achim, Verden, Ottersberg, Oyten, Sottrum, Rotenburg, Langwedel, Thedinghausen, Kirchlinteln, Dörverden

 

Regionale Rundschau/Syker Kurier: Sport aus Stuhr, Weyhe, Syke, Bassum, Bruchhausen-Vilsen

 

Delmenhorster Kurier: Sport aus Delmenhorst, Hude, Ganderkesee, Dötlingen, Harpstedt, Wildeshausen

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 16 °C / 11 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/Nebel.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 30 %
Sport aus der Region
Sport aus der Region
Leserkommentare
thowaei am 23.10.2019 14:25
In KEINEM Land der EU kann man aktuell mit 54 Jahren in Rente gehen. Slowenien ist diesbezüglich der Spitzenreiter mit einem Renteneintrittsalter von ...
gorgon1 am 23.10.2019 14:15
Absolut mein Meinung. !!!
Beste Grüße