Wetter: wolkig, 7 bis 15 °C
Leverkusen-Manager
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Fußball-Profis laut Rudi Völler unter „überschaubarem“ Druck

15.08.2019 0 Kommentare

Rudi Völler
Leverkusen Sport-Geschäftsführer Rudi Völler sieht die Fußballer nicht unter einem allzu großen Druck. Foto: Marijan Murat (Marijan Murat / dpa)

„Welchen Druck soll ein Spieler schon haben?“, sagte der Sport-Geschäftsführer des Bundesligisten Bayer Leverkusen dem „Zeitmagazin“. „Bei einem Elfmeterschießen vielleicht, in einem entscheidenden Spiel: Dann ja, dann spürt auch ein Feldspieler Druck. Aber im Normalfall ist das überschaubar. Er ist doch nur einer von elf.“

Dagegen sei die Belastung für Sportdirektoren, Trainer oder Geschäftsführer ungleich größer."Das habe ich selbst erlebt. Ob du Erfolg hast oder nicht, wird immer dir persönlich zugerechnet. Du kannst als Manager oder Trainer hundert richtige Entscheidungen getroffen haben, und dann endet ein wichtiges Spiel unerwartet mit einer 1:2-Niederlage – dann bist du mitschuldig", sagte Völler.

Trotz der Aussage des ehemaligen Fußball-Nationalspielers Per Mertesacker, aufgrund des starken Drucks vor Spielen einen starken Würgereiz verspürt zu haben, hält Völler an seiner Meinung fest: „Per Mertesacker war bislang noch nicht in einer führenden Position als Funktionär oder Trainer. Dort, wo sich wirklich Verantwortung zuspitzt, im Management, würde er merken, was Druck bedeutet. Dort wird man nämlich am nackten Ergebnis gemessen. Und diese Verantwortung kann man sich nicht zu Elft teilen.“ (dpa)


Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Fußballverein wann spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Neben den Profi-Ligen finden Sie dort auch Ergebnisse aus Bremen und der Region.

Lokalsport im Überblick

Sport in Bremen: Meldungen aus Bremen und den Stadtteilen

 

Die Norddeutsche: Sport aus Bremen-Nord, Schwanewede, Elsfleth, Berne und Lemwerder

 

Osterholzer Kreisblatt/Wümme-Zeitung: Sport aus Hagen, Hambergen, OHZ, Ritterhude, Gnarrenburg, Worpswede, Tarmstedt, Lilienthal, Grasberg

 

Achimer Kurier/Verdener Nachrichten: Sport aus Achim, Verden, Ottersberg, Oyten, Sottrum, Rotenburg, Langwedel, Thedinghausen, Kirchlinteln, Dörverden

 

Regionale Rundschau/Syker Kurier: Sport aus Stuhr, Weyhe, Syke, Bassum, Bruchhausen-Vilsen

 

Delmenhorster Kurier: Sport aus Delmenhorst, Hude, Ganderkesee, Dötlingen, Harpstedt, Wildeshausen

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 15 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Sport aus der Region
Sport aus der Region
Leserkommentare
erschreckerbaer am 22.10.2019 21:34
Ist doch in Ordnung.
Bis jetzt habe ich 48 Jahre in die Rentenkasse eingezahlt.
Habe dafür Steuern bezahlt.
Würde ich mit 67 in ...
flutlicht am 22.10.2019 20:43
Lieber @Wk, wann hat Höffner denn nun die Fläche erworben? Mal schreiben Sie von 14 Jahren im Text und in der Einleitung von 11 Jahren. Was stimmt?