Wetter: wolkig, 7 bis 14 °C
Vor Jahreshauptversammlung
Der Artikel wurde zur Merkliste hinzugefügt.
Die Merkliste finden Sie oben links auf der Seite.

Hannover 96 muss Mitgliederdaten an Opposition herausgeben

20.03.2019 0 Kommentare

Martin Kind
Mit den 96-Mitgliedern im Clinch: Clubboss Martin Kind. Foto: Peter Steffen (Peter Steffen / dpa)

Der Club reagierte damit auf eine Entscheidung des Amtsgerichts Hannover vom 8. März 2019, das ein Zwangsgeld in Höhe von 25.000 Euro gegen den 96-Präsidenten Martin Kind festgesetzt hatte, falls der Verein sich weiter weigere, das Mitgliederverzeichnis herauszugeben. Der abstiegsbedrohte Bundesligist ging gegen das Urteil in Berufung, doch mittlerweile sind „sämtliche Rechtsmittel gegen die Vollstreckungsmaßnahmen erschöpft“, teilte der Verein mit.

Die Opposition möchte vor der Jahreshauptversammlung am Samstag den Mitgliedern ihre Sicht der Dinge zukommen lassen. Präsident Kind lehnte die Herausgabe jedoch mit dem Verweis auf Datenschutzgründe ab. Die eingeschaltete Datenschutzbehörde des Landes Niedersachsen forderte nach Club-Angaben in diesem Fall einen neutralen Treuhänder. Doch das Amtsgericht habe „keinerlei Wert auf die Meinung der Datenschutzbehörde Niedersachsen gelegt“, hieß es.

Kind und die Opposition bei Hannover 96 streiten sich schon lange über die Ausrichtung des Clubs. Der Unternehmer möchte die endgültige Kontrolle über die bereits 1999 ausgegliederte Profifußball- Gesellschaft übernehmen und dafür auch eine Ausnahmegenehmigung von der 50+1-Regel im deutschen Fußball erhalten. Die IG Pro Verein will das verhindern. Bei der Versammlung am 23. März wird der Aufsichtsrat des eingetragenen Vereins gewählt. Kind will als Präsident des e.V. aufhören, aber Geschäftsführer der Profigesellschaft bleiben. (dpa)


Sporttabellen & Ergebnisse
Sporttabellen & Ergebnisse

Welcher Fußballverein wann spielt und wie die Begegnung ausgegangen ist, erfahren Sie in unserem Tabellenbereich. Neben den Profi-Ligen finden Sie dort auch Ergebnisse aus Bremen und der Region.

Lokalsport im Überblick

Sport in Bremen: Meldungen aus Bremen und den Stadtteilen

 

Die Norddeutsche: Sport aus Bremen-Nord, Schwanewede, Elsfleth, Berne und Lemwerder

 

Osterholzer Kreisblatt/Wümme-Zeitung: Sport aus Hagen, Hambergen, OHZ, Ritterhude, Gnarrenburg, Worpswede, Tarmstedt, Lilienthal, Grasberg

 

Achimer Kurier/Verdener Nachrichten: Sport aus Achim, Verden, Ottersberg, Oyten, Sottrum, Rotenburg, Langwedel, Thedinghausen, Kirchlinteln, Dörverden

 

Regionale Rundschau/Syker Kurier: Sport aus Stuhr, Weyhe, Syke, Bassum, Bruchhausen-Vilsen

 

Delmenhorster Kurier: Sport aus Delmenhorst, Hude, Ganderkesee, Dötlingen, Harpstedt, Wildeshausen

Ihr Wetter in Bremen
Temperatur: 14 °C / 7 °C
Vormittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/wolkig.png
Nachmittag:
/__wetterkontor/images/wr/50/bedeckt.png
  Regenwahrscheinlichkeit: 40 %
Sport aus der Region
Sport aus der Region
Leserkommentare
K_ter_Lysator am 22.10.2019 09:14
Das die Verkehrssituation in Findorff (und auch andere Stadtteile) den Status "sub-optimal" nicht erreicht ist kein vom Freimarkt abhängiges Problem. ...
Wesersteel am 22.10.2019 09:04
Deutschland soll Soldaten/innen laut AKK nach Syrien schicken UND hier sitzen die jungen Syrer im trocknen - was verkehrte Welt !

Man ...