KICKERS GANDERKESEE

Fußballerinnen gesucht

Ganderkesee. Nachdem die Damen-Mannschaft der Kickers Ganderkesee nahezu komplett zur SG Bookhorn abgewandert ist (wir berichteten), bemüht sich der Verein nun intensiv um den Aufbau eines neuen Fußballteams. „Aus diesem Grund sind wir eine Spielgemeinschaft mit dem TV Falkenburg eingegangen, die aktuell noch stark von den Falkenburgern getragen wird“, erklärt der Kickers-Vorsitzende Tim Kirchhoff.
29.07.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Nachdem die Damen-Mannschaft der Kickers Ganderkesee nahezu komplett zur SG Bookhorn abgewandert ist (wir berichteten), bemüht sich der Verein nun intensiv um den Aufbau eines neuen Fußballteams. „Aus diesem Grund sind wir eine Spielgemeinschaft mit dem TV Falkenburg eingegangen, die aktuell noch stark von den Falkenburgern getragen wird“, erklärt der Kickers-Vorsitzende Tim Kirchhoff. Um für einen Ausgleich zu sorgen, ist er nun auf der Suche nach neuen Spielerinnen. Interessierte können sich unter der Telefonnummer 01 72 / 9 14 12 39 oder per E-Mail an info@kickers-ganderkesee.de melden. Trainiert und gespielt wird künftig übrigens nicht mehr im Stadion am Habbrügger Weg, sondern auf der Sportanlage in Bookholzberg. Das gilt auch für die einzige Herrenmannschaft der Kickers Ganderkesee.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+