Worpswede Garlstedt/Heilshorn feiert U7-Triumph

Worpswede. Die JSG Garlstedt/Heilshorn hat sich den Turniersieg beim Hallenwettbewerb des FC Worpswede für U7-Junioren gesichert. „Die Spieler waren begeistert.
25.03.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Worpswede. Die JSG Garlstedt/Heilshorn hat sich den Turniersieg beim Hallenwettbewerb des FC Worpswede für U7-Junioren gesichert. „Die Spieler waren begeistert. Es herrschte eine tolle Atmosphäre“, bilanzierte Jugendleiter Hansi Liedtke. Das bessere Torverhältnis gab den Ausschlag zum Turniersieg. Jung-Schiedsrichter Philip Gerken (FC Worpswede) bereitete das Event gleichfalls viel Freude.

Die Platzierungen: 1. JSG Garlstedt/Heilshorn, 2. FC Worpswede, 3. SV Lilienthal/Falkenberg, 4. TSV St. Jürgen, 5. TSV Worphausen, 6. VSK Osterholz-Scharmbeck.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+