Radsport Gaviria gewinnt Paris-Tours

Tours. Eine Woche vor dem WM-Straßenrennen in Doha hat sich der Kolumbianer Fernando Gaviria durch einen Sieg beim letzten Herbst-Klassiker Paris-Tours empfohlen. Der Radprofi aus der Etixx-Quick-Step-Mannschaft verwies den Franzosen Arnaud Demare nach 252,5 Kilometern auf Rang zwei.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Gaviria gewinnt Paris-Tours
Von Marlo Mintel

Tours. Eine Woche vor dem WM-Straßenrennen in Doha hat sich der Kolumbianer Fernando Gaviria durch einen Sieg beim letzten Herbst-Klassiker Paris-Tours empfohlen. Der Radprofi aus der Etixx-Quick-Step-Mannschaft verwies den Franzosen Arnaud Demare nach 252,5 Kilometern auf Rang zwei. Deutsche Profis hatten mit dem Ausgang des Rennens nichts zu tun.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+