Reaktionen des DFB wirken ritualisiert