Fotostrecke

GP von Kanada 2011: Helfer beinahe überfahren

Schrecksekunde für einen Streckenposten beim großen Preis von Kanada: In einer Safety-Car-Phase will der Helfer Autoteile von der Strecke nehmen und fällt dabei vor das Auto von Pedro de la Rosa. Da dieser geistesgegenwärtig reagiert, bleib der Mann unversehrt.
13.06.2011, 18:02
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Schrecksekunde für einen Streckenposten beim großen Preis von Kanada: In einer Safety-Car-Phase will der Helfer Autoteile von der Strecke nehmen und fällt dabei vor das Auto von Pedro de la Rosa. Da dieser geistesgegenwärtig reagiert, bleib der Mann unversehrt.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren