Turnier in der ÖVB-Arena

Handball-Bundesligisten kommen im August nach Bremen

Am 10. und 11. August gibt es in der Bremer ÖVB-Arena wieder Spitzen-Handball zu sehen. Beim dextra FM-Cup, früher Erima-Cup, treten vier Bundesligisten an. Mit dabei sind Stars wie der gebürtige Bremer Finn Lemke.
28.03.2019, 13:34
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Handball-Bundesligisten kommen im August nach Bremen

Ist im August in der ÖVB-Arena dabei: der gebürtige Bremer Finn Lemke (am Ball).

Marijan Murat/dpa

Bremer Handball-Fans dürfen sich auf den 10. und 11. August freuen. Dann ist die ÖVB-Arena Austragungsort für den dextra FM-Cup, ein Vorbereitungsturnier mit vier Bundesligisten. Dabei sind die MT Melsungen, Frisch Auf! Göppingen, der Bergische HC und der TSV Hannover-Burgdorf. Die Zuschauer dürfen sich auf Stars wie den gebürtigen Bremer Finn Lemke freuen, der mit der deutschen Nationalmannschaft 2016 die Europameisterschaft gewann. Weitere Details sollen Anfang April bei einer Pressekonferenz verraten werden, heißt es in einer Mitteilung der Spielerberatungsagentur Sports Impuls, die das Turnier in der Hansestadt veranstaltet.

Dass Bremen ein Vorbereitungsturnier für Bundesligisten austrägt, ist nicht neu. Drei Jahre hat das inter dem Namen "Erima-Cip" bekannte Event vor allem wegen der Handball-Weltmeisterschaft ausgesetzt. Im August wird das Turnier zum siebten Mal in Bremen ausgetragen. Die Spiele sollen am 10. und 11. August täglich um 14 und um 16 Uhr stattfinden, heißt es in der Mitteilung. (mmi)

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+