Frauen HC Leipzig verliert Hauptrunden-Auftakt

Dessau. Trotz einer starken kämpferischen Leistung haben die Handballerinnen des HC Leipzig ihr erstes Hauptrundenspiel in der Champions League verloren.
07.02.2010, 18:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Dessau. Trotz einer starken kämpferischen Leistung haben die Handballerinnen des HC Leipzig ihr erstes Hauptrundenspiel in der Champions League verloren.

Der deutsche Meister unterlag vor 2696 Zuschauern in Dessau dem norwegischen Titelträger Larvik HK mit 20:23 (10:11) und ist nach dem ersten Spieltag der Gruppe 1 Tabellenletzter. «Aber man hat gesehen, dass wir mithalten können», sagte die starke Torhüterin Katja Schülke. Die besten HCL-Schützinnen waren Natalie Augsburg und Susann Müller mit je vier Treffern. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+