Bundesliga HSG Düsseldorf setzt auf Trainer Rogawska

Düsseldorf. Handball-Bundesligist HSG Düsseldorf setzt im Abstiegskampf auf Ronny Rogawska. Wie der Club mitteilte, wird der 41 Jahre alte Däne die HSG im Heimspiel gegen TuS N-Lübbecke erstmals als alleinverantwortlicher Coach betreuen.
22.04.2010, 17:21
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Düsseldorf. Handball-Bundesligist HSG Düsseldorf setzt im Abstiegskampf auf Ronny Rogawska. Wie der Club mitteilte, wird der 41 Jahre alte Däne die HSG im Heimspiel gegen TuS N-Lübbecke erstmals als alleinverantwortlicher Coach betreuen.

Der ehemalige Linksaußen der Düsseldorfer gehört seit 2002 dem Trainerstab an. Seitdem fungierte er als Co-Trainer von Richard Ratka, Nils Lehmann, Georgi Swiridenko und zuletzt von Goran Suton, der vor rund zwei Wochen beurlaubt wurde. «Wir sind der Meinung, dass es die sinnvollste Lösung für uns ist», sagte Manager Frank Flatten. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+