Bundesliga Linkshänder Friedrich von Hannover nach Wetzlar

Wetzlar. Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat für die kommende Saison den Linkshänder Lars Friedrich verpflichtet. Der 25- jährige Rückraumspieler kommt vom Klassenkonkurrenten Hannover- Burgdorf zu den Mittelhessen.
29.03.2010, 14:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Wetzlar. Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat für die kommende Saison den Linkshänder Lars Friedrich verpflichtet. Der 25- jährige Rückraumspieler kommt vom Klassenkonkurrenten Hannover- Burgdorf zu den Mittelhessen.

Dort hat er einen Zweijahresvertrag bis 2012 unterschrieben, teilte der Club am Montag mit. Der gebürtige Cuxhavener war unter der Saison vom Bundesligisten TuS Nettelstedt- Lübbecke nach Hannover gewechselt und konnte dort in 18 Bundesliga- Spielen bereits 62 Tore erzielen. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+