Frauen

Oldenburger Handballerinnen droht Aus

Oldenburg. Die Handball-Frauen des VfL Oldenburg stehen im Europapokal der Pokalsieger vor dem Aus.
11.04.2010, 18:31
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Oldenburg. Die Handball-Frauen des VfL Oldenburg stehen im Europapokal der Pokalsieger vor dem Aus.

Die Mannschaft von Trainer Leszek Krowicki verlor das Halbfinal-Hinspiel gegen den dänischen Titelträger KIF Vejen deutlich mit 17:25 (7:13) und hat damit fast keine Chance mehr, das Endspiel zu erreichen. Der Bundesliga-Dritte brachte sich aufgrund der mangelhaften Chancenverwertung um eine bessere Ausgangsposition. Erfolgreichste Oldenburger Werferin vor 1720 Zuschauern in der heimischen EWE-Arena war Angie Geschke mit sechs Toren. Das Rückspiel findet am 17. April statt. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+