Handball THW Kiel startet beim Handball-Super Globe

Basel. Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel nimmt erstmals an der Vereins-WM teil. Dies teilte der Weltverband IHF mit. Der Tabellenzweite der Bundesliga hatte sich für den Super Globe als Sieger der Champions League 2010 qualifiziert.
24.02.2011, 15:20
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Basel. Der deutsche Handball-Rekordmeister THW Kiel nimmt erstmals an der Vereins-WM teil. Dies teilte der Weltverband IHF mit. Der Tabellenzweite der Bundesliga hatte sich für den Super Globe als Sieger der Champions League 2010 qualifiziert.

Das Turnier, das zum fünften Mal nach 1997, 2002, 2007 und 2010 veranstaltet wird, findet vom 14. bis 18. Mai in Doha (Katar) statt. Rund eineinhalb Wochen vorher wird die Champions-League-Endrunde in Köln ausgetragen, für das sich die Kieler wieder qualifizieren wollen.

Katar war bereits im Vorjahr sowie 2002 der Super-Globe-Gastgeber. In dem Königreich findet auch die Männer-WM 2015 statt. Neben dem deutschen Meister Kiel stehen als Teilnehmer bereits der Titelverteidiger und dreifache Champions-League-Sieger Ciudad Real (Spanien) sowie der gastgebende Club Al-Sadd aus Doha fest. Die übrigen Teilnehmer müssen die Kontinentalverbände bis Ende Februar melden.

Insgesamt starten acht Mannschaften beim Super Globe. An einer Vereins-WM hatte zuvor erst eine deutsche Mannschaft teilgenommen. Der damalige Champions-League-Sieger SC Magdeburg war 2002 Zweiter hinter Gastgeber Al-Sadd geworden. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+