Bundesliga

Wetzlar verpflichtet Isländer Kristjansson

Wetzlar. Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den isländischen Nationalspieler Kari Kristjan Kristjansson als fünften Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.
05.04.2010, 15:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Wetzlar. Handball-Bundesligist HSG Wetzlar hat den isländischen Nationalspieler Kari Kristjan Kristjansson als fünften Neuzugang für die kommende Saison verpflichtet.

Der 25 Jahre alte Kreisläufer kommt vom Schweizer Champions-League-Teilnehmer Amicitia Zürich und erhält bei den Mittelhessen einen Zweijahresvertrag bis 2012. Neben Kristjansson kommen Jung-Nationalspieler Steffen Fäth (Rhein-Neckar Löwen), Philipp Müller (HBW Balingen-Weilstetten), Lars Friedrich (TSV Hannover-Burgdorf) und Torwart Milos Hacko (TuSPO Obernburg) im Sommer neu in den Kader. (dpa)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+