Volleyballer erobern Tabellenspitze

Heimsiege für Walle 1875

Walle (wk). Die Verbandsliga-Volleyballer des TV Bremen-Walle 1875 haben bei ihrem Heimspieltag zwei Siege eingefahren. Gegen den Lokalrivalen Bremen 1860 gab es einen knappen 3:2 (18:25, 13:25, 25:20, 25:23, 15:9)-Sieg.
24.10.2013, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von WESER-KURIER

Die Verbandsliga-Volleyballer des TV Bremen-Walle 1875 haben bei ihrem Heimspieltag zwei Siege eingefahren. Gegen den Lokalrivalen Bremen 1860 gab es einen knappen 3:2 (18:25, 13:25, 25:20, 25:23, 15:9)-Sieg. Deutlicher wurde es gegen Oerel-Barchel mit einem glatten 3:0 (25:20, 25:17, 25:23).

In der ersten Partie lief es beim TV Bremen-Walle zunächst alles andere als rund. 1860 gewann die ersten beiden Sätze mit 25:18 und 25:13 deutlich. Die Waller wechselten im dritten Satz dann zurück zur altbewährten Aufstellung auf den ersten sechs Positionen. Dies zahlte sich für 1875 aus. Die eigene Fehlerquote sank und die Effektivität stieg an. Die Sätz drei und vier gingen an Bremen-Walle, sodass ein Tiebreak-Satz notwendig war.

Walle entschied diesen Durchgang mit 15:9 klar für sich. Aufgrund der kämpferischen Leistung des Teams von Trainer Michael Diedrich war dies durchaus verdient. Für den Sieg nach fünf Sätzen erhielten sie dafür nach den neuen Regeln zwei Punkte. Auch das zweite Spiel gegen den TSV Oerel-Barchel begannen die Volleyballer aus Walle schwach. Jedoch fingen sie sich dieses Mal bereits im ersten Satz und entscheiden diesen mit 25:20 für sich. Konzentration und Selbstbewusstsein kehrten nun zurück. Im zweiten Satz hatte Gegner Oerel-Barchel wenig entgegenzusetzen. Walle gewann mit 25:17 deutlich.

Mit 25:23 fiel der entscheidende dritte Satz dann aber doch noch mal knapp aus. Die Bremer konnten sich somit fünf von sechs möglichen Punkte erspielen, was den Sprung an die Tabellenspitze bedeutete. Diese Position möchte das Team bereits am Sonnabend (ab 15 Uhr in der Sporthalle am Panzenberg) verteidigen. Dann geht es gegen den TuS Zeven und den TSV Hollern-Twielenfleth

.

TV Bremen-Walle: Auge, Dettmann, Hoffmann, Huke, Kaufmann, Krause, Florian Meyer, Torsten Meyer, Pohl, Schittenhelm, Schorr, Stier, Krause.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+