Delmenhorst/Landkreis Oldenburg Hude trifft auf Dötlingen

Delmenhorst·Landkreis Oldenburg (crb). Die zweite Runde des Fußball-Kreispokals besteht lediglich aus fünf Partien und hat ein Kreisliga-Duell zu bieten.
04.08.2015, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Hude trifft auf Dötlingen
Von Christoph Bähr

Die zweite Runde des Fußball-Kreispokals besteht lediglich aus fünf Partien und hat ein Kreisliga-Duell zu bieten.

Der FC Hude, der sich am Sonntag in der ersten Runde mit 3:1 gegen den SV Baris durchsetzte, trifft auf den TV Dötlingen. Die Dötlinger hatten ein Freilos erhalten, weil sie als Kreispokal-Finalist der Vorsaison auch im Bezirkspokal antreten. Dort schafften sie am Sonntag die Überraschung und warfen den Landesligisten VfL Wildeshausen aus dem Wettbewerb.

Des Weiteren empfangen in der zweiten Kreispokal-Runde die Beckeln Fountains aus der 4. Kreisklasse den Kreisligisten TV Jahn Delmenhorst. Der FC Huntlosen aus der 1. Kreisklasse bekommt es mit dem klassenhöheren VfR Wardenburg zu tun. Der TuS Vielstedt und der TuS Hasbergen liefern sich ein Duell zweier Mannschaften aus der 1. Kreisklasse. Und die SG Döhlen/Großenkneten aus der 3. Kreisklasse hat den Kreisligisten Harpstedter TB zu Gast. Sämtliche Partien werden am Mittwoch, 19. August, um 19.30 Uhr angepfiffen.

Alle anderen Teams, die am Wochenende im Kreispokal weitergekommen sind, haben ein Freilos für die zweite Runde. Für sie geht es also erst mit dem Achtelfinale weiter.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+