In der Verlängerung durchgesetzt Ippensen-Gegner heißt TSV Bierden

Tarmstedt. Der TSV Bierden hat das Tor zur Fußball-Bezirksliga 3 Lüneburg weit aufgestoßen. Die Mannschaft von Thomas Krüger setzte sich in der ersten Relegationsrunde in Tarmstedt gegen den TSV Achim nach Verlängerung mit 3:2 (2:2, 0:2) durch und besiegelte damit den Abstieg des Teams von Thomas Ziegler in die Kreisliga. Verdens Kreisliga-Vizemeister Bierden hat nun noch eine Hürde zu überspringen. Am Sonnabend (16 Uhr) gilt es auf der Sportanlage in Seebergen den SV Ippensen (Kreis Rotenburg) zu besiegen, der sich in seinem ersten Relegationsspiel mit 4:0 gegen Barisspor Osterholz behauptete (siehe Bericht auf dieser Seite). Sollte allerdings der FC Worpswede sein zweites Aufstiegsspiel zur Landesliga gegen Eintracht Elbmarsch gewinnen, wäre Bierden auch bei einer Niederlage gegen Ippensen im Bezirksfußball. Bevor der Sieg gegen den TSV Achim in trockenen Tüchern war, wurden die Anhänger des TSV Bierden auf eine harte Probe gestellt – das Ziegler-Team dominierte nämlich das Geschehen.
11.06.2012, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Bal

Tarmstedt. Der TSV Bierden hat das Tor zur Fußball-Bezirksliga 3 Lüneburg weit aufgestoßen. Die Mannschaft von Thomas Krüger setzte sich in der ersten Relegationsrunde in Tarmstedt gegen den TSV Achim nach Verlängerung mit 3:2 (2:2, 0:2) durch und besiegelte damit den Abstieg des Teams von Thomas Ziegler in die Kreisliga. Verdens Kreisliga-Vizemeister Bierden hat nun noch eine Hürde zu überspringen. Am Sonnabend (16 Uhr) gilt es auf der Sportanlage in Seebergen den SV Ippensen (Kreis Rotenburg) zu besiegen, der sich in seinem ersten Relegationsspiel mit 4:0 gegen Barisspor Osterholz behauptete (siehe Bericht auf dieser Seite). Sollte allerdings der FC Worpswede sein zweites Aufstiegsspiel zur Landesliga gegen Eintracht Elbmarsch gewinnen, wäre Bierden auch bei einer Niederlage gegen Ippensen im Bezirksfußball. Bevor der Sieg gegen den TSV Achim in trockenen Tüchern war, wurden die Anhänger des TSV Bierden auf eine harte Probe gestellt – das Ziegler-Team dominierte nämlich das Geschehen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+