Fotostrecke

Jochen Rindt: erster Popstar der Formel 1

Er war der erste Popstar der Formel 1, der bis heute einzige Weltmeister, der posthum geehrt wurde, sein Unfalltod 1970 in Monza erschütterte die Fans weltweit: Am 18. April wäre Jochen Rindt 70 Jahre alt geworden.
16.04.2012, 21:09
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Er war der erste Popstar der Formel 1, der bis heute einzige Weltmeister, der posthum geehrt wurde, sein Unfalltod 1970 in Monza erschütterte die Fans weltweit: Am 18. April wäre Jochen Rindt 70 Jahre alt geworden.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren