Kreisliga Diepholz

Kampf um den Titel und den Aufstieg

Der vorletzte Spieltag kann alle Fragen in der Kreisliga beantworten. Okel und Lahausen liefern sich ein Fernduell, Sudweyhe II und Wagenfeld treffen direkt aufeinander.
24.05.2019, 08:30
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Thorin Mentrup

Wer steigt auf? Und wer wird Meister? In dieser Hinsicht kann der vorletzte Spieltag der Fußball-Kreisliga bereits Klarheit schaffen: Der TSV Okel und der TSV Weyhe-Lahausen liefern sich am Freitag ein Fernduell um den zweiten Aufstiegsplatz, während sich der TuS Wagenfeld und der TuS Sudweyhe II am Sonntag im direkten Duell um Platz eins gegenüberstehen.

Zwei Punkte Vorsprung weisen die Okeler vor dem Auswärtsspiel um 19.30 Uhr beim TuS St. Hülfe-Heede auf die Lahauser auf, die zeitgleich den TSV Holzhausen-Bahrenborstel empfangen. Die Rechnung ist aus Sicht der Okeler simpel: Gewinnen sie und Lahausen nicht, steigen sie auf. Ein Remis dagegen würde noch nicht reichen, denn die Lahauser haben das bessere Torverhältnis und könnten selbst im Fall einer Heimniederlage noch mit Schützenhilfe am letzten Spieltag an der Mannschaft von Trainer Lutz Schröder vorbeiziehen. Um sich darauf nicht verlassen zu müssen, zählt für die Lahauser um Trainer Rainer Dismer gegen den Tabellenzehnten Holzhausen-Bahrenborstel nur ein Heimsieg.

Der TuS Wagenfeld ist bereits sicher in die Bezirksliga aufgestiegen, hat den Titel aber noch nicht unter Dach und Fach gebracht. Der TuS Sudweyhe II sitzt dem Klassenprimus im Nacken, hat nur einen Zähler weniger auf dem Konto. Mit 22 Punkten aus den vergangenen neun Spielen spricht die Form sogar für die Elf der beiden scheidenden Trainer Arne Janßen und Henrik Schmidt, die vier Mal in Serie ohne Gegentor blieb. Allerdings gewannen die Sudweyher nur einen der sechs Vergleiche mit Wagenfeld, das bei einem Erfolg Meister ist. Ein Sudweyher Sieg oder ein Remis halten die Titelentscheidung dagegen offen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+