Kicker vom TSV Worphausen Pokalsieger

Auf der Anlage des TV Axstedt fand jetzt das Spielfest der G-Junioren statt. Bei schönstem Herbstwetter nahmen neun Mannschaften aus dem Kreis Osterholz teil.
14.10.2018, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von fr

Auf der Anlage des TV Axstedt fand jetzt das Spielfest der G-Junioren statt. Bei schönstem Herbstwetter nahmen neun Mannschaften aus dem Kreis Osterholz teil. Den Mini-Kickern von der JSG Worphausen/WGE gelang der große Coup: Die Mannschaft unter Leitung von Arne Friedrichs konnte – nachdem man bereits die Gruppenspiele als erster abgeschlossen hatte – zunächst den VSK Osterholz-Scharmbeck besiegen. In einem spannenden Endspiel gegen den SV Lilienthal/Falkenberg gelang den Spielern aus Worphausen in der letzten Minute der Siegtreffer.

Voller Freude nahmen die Spieler den Pokal entgegen. Der Trainer resümierte: „Es war eine tolle Saison. Unsere Spieler hatten einfach nur Freude am Spiel. Dass wir als Pokalsieger nach Hause fahren dürfen, ist natürlich auch eine tolle Sache. Danke an meine Spieler und an die Eltern, dass wir alle als Team aufgetreten sind.“

Wer noch zu der G-Junioren-Truppe dazustoßen möchte, kann sich auf der Homepage des TSV Worphausen informieren. Training der jungen Kicker ist immer freitags um 16 Uhr.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+