Landkreis Osterholz Kreispokal-Achtelfinale ist fast komplett

Landkreis Osterholz. Der Spielplan des Fußball-Kreisspielausschusses sieht für Donnerstag, 25. August (19.
12.08.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Landkreis Osterholz. Der Spielplan des Fußball-Kreisspielausschusses sieht für Donnerstag, 25. August (19.30 Uhr), das Achtelfinale im Herren-Kreispokal vor. Dabei kommt es nach den Resultaten der Auftaktrunde zu folgenden Begegnungen: SV Blau-Weiß Bornreihe II - TSG Wörpedorf-Grasberg/Eickedorf, 1. FC Osterholz-Scharmbeck - TuSG Ritterhude II, VfR Seebergen/Rautendorf – SV Löhnhorst, SV Vorwärts Buschhausen – Sieger TSV Steden-Hellingst/SV Aschwarden, VfL Ohlenstedt – ATSV Scharmbeckstotel, TSV Meyenburg – SV Grün-Weiß Beckedorf, TSV Dannenberg – FC Hansa Schwanewede und TSV St. Jürgen – VSK Osterholz-Scharmbeck II. Das Duell des TSV Steden-Hellingst gegen den SV Aschwarden wurde kurzfristig abgesagt. Die Geschichte der Auftaktrunde schrieb Nico Stelljes. Der Einwechselspieler des TSV St. Jürgen (1. Kreisklasse) wartete beim 4:2-Außenseitersieg gegen den FC Hambergen II (Kreisliga) mit einem lupenreinen Hattrick auf. Das Viertelfinale wird am Donnerstag, 15. September (19.30 Uhr), ausgespielt.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+