Pokalschießen beim Schützenverein

Lars Hennings ist Tagesbester

Giehlermoor. Der Schützenverein Giehlermoor trug kürzlich wieder das jährliche Pokalschießen aus. Die Preisverteilung übernahm der Sportleiter Dietmar Stelljes.
20.03.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Der Schützenverein Giehlermoor trug kürzlich wieder das jährliche Pokalschießen aus. Die Preisverteilung übernahm der Sportleiter Dietmar Stelljes.

Bei den Schülern siegte die Mannschaft aus Axstedt mit 145,9 Ringen vor Vollersode mit 133,0 Ringen. Die siegreiche Jugendmannschaft kam aus Kuhstedtermoor. Sie erreichten 151,0 Ringe vor Steden mit 144,6 Ringen. Bei den Damen machte Hambergen das Rennen ganz knapp mit 204,3 Ringen vor Oldendorf mit 204,2 Ringen und Vollersode mit 203,5 Ringen. Die Herren aus Axstedt siegten mit 205,1 Ringen vor Wallhöfen mit 203,5 und Findorf mit 201,5 Ringen.

Auch beim Konkurrenzschießen gab es sehr gute Ergebnisse. Bei den Schülern siegte Lars Hennings aus Axstedt mit 49,3 Ringen vor seinem Vereinskameraden Torben Bollinger mit 48,7 Ringen. Rune Lauszus aus Vollersode gewann bei der Jugend mit 51,6 Ringen den ersten Preis vor Celina Stelljes aus Kuhstedtermoor mit 51,0 Ringen. Auch beim Damen und Herren Konkurrenzschießen gab es Spitzenergebnisse. Dabei ließen die Damen die Herren hinter sich. Den ersten Platz erreichte Marita Schade aus Teufelsmoor mit 53,4 Ringen vor Waltraut Semken aus Bornreihe mit 52,9 Ringen. Heinz Hermann Kück aus Teufelsmoor erreichte mit 52,8 Ringen den dritten Platz. Insgesamt wurden 15 Preise bei den Damen und Herren ausgegeben. Alle Preisträger erreichten über 52 Ringe.

Tagesbester bei den Schülern wurde Lars Hennings aus Axstedt mit 51,1 Ringen, bei der Jugend Dana Bey aus Vollersode mit 51,9 Ringen, bei den Damen Anke Antholz aus Oldendorf mit 53,2 Ringen und Diethelm Meyer aus Hüttenbusch wurde bei den Herren Tagesbester mit 53,2 Ringen. Zu guter Letzt wurde noch der Präsentkorb für die beste Zehn überreicht. Den erhielt Werner Müller aus Vollersode mit einem Teiler von 14,3.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+