Neues Projekt in Bremen Infoveranstaltung "Pack den Halben"- inklusive Lauftraining mit Jan Fitschen

"Pack den Halben" - unter diesem Motto steht ein Trainingsprojekt zur Vorbereitung auf einen Halbmarathon, das am Mittwochabend im Hotel Munte vorgestellt wird. Pate ist Ex-Langstreckenläufer Jan Fitschen.
27.03.2019, 13:37
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Alice Echtermann

Wer zum ersten Mal einen Halbmarathon von 21 Kilometern laufen möchte, hat sich eine Menge vorgenommen. Mit dem Projekt "Pack den Halben" können sich laufbegeisterte Bremerinnen und Bremer auf diese Distanz vorbereiten - und sich dann am 6. Oktober 2019 beim swb-Marathon beweisen.

Gestartet ist das Projekt, das vom Rückenzentrum Sport-Ziel getragen und unter anderem vom WESER-KURIER gefördert wird, am 15. April. Pate ist der Ex-Langstreckenläufer Jan Fitschen, mehrfacher Deutscher Meister und Europameister über 10.000 Meter. Der 41-Jährige spricht am Mittwochabend um 18 Uhr bei der Auftaktveranstaltung von "Pack den Halben" im Hotel Munte.

"Es soll eine gute Mischung aus Unterhaltung und Information werden", verrät Fitschen. Er wolle sein Publikum zum Lachen bringen, aber natürlich auch die wichtigsten Themen rund um das Laufen ansprechen. Es werde um Motivation, Trainingsplanung und Ernährung gehen, und um die besonderen Herausforderungen eines Halbmarathons, kündigt er an.

Nach der Infoveranstaltung nehmen Fitschen und die Veranstalter von Sport-Ziel die Teilnehmer um 19.30 Uhr mit zum gemeinsamen Lauftraining im Bremer Bürgerpark. Für diejenigen, die keine eigene Stirnlampe besitzen, habe er welche dabei, sagt Fitschen. Außer Trainingskleidung, Laufschuhen und vielleicht einem Wechselshirt müsse nichts mitgebracht werden. Die Gruppen würden nach Trainingsstand eingeteilt - auch für Anfänger sei etwas dabei. "Aber es wäre schon gut, wenn man fünf Kilometer am Stück schafft. Wie lange man dafür braucht, ist egal."

50 bis 60 Interessierte haben sich laut Veranstalter bereits zu der Infoveranstaltung angemeldet. Spontanes Erscheinen ohne Anmeldung sei jedoch problemlos möglich.

Lesen Sie auch

Die Veranstaltung von "Pack den Halben" im Überblick:

  • 18 Uhr im Hotel Munte: Infoveranstaltung (Parkallee 299)
  • Anschließend können sich die Teilnehmer in den Räumlichkeiten von Sport-Ziel in der Parkallee 301 umziehen.
  • Um 19.30 Uhr beginnt das gemeinsame Training im Bürgerpark.
  • Der Eintritt ist frei.

Mehr Informationen zum Halbmarathon-Training finden Sie hier. Trainiert wird zweimal pro Woche, wahlweise in Bremen-Nord oder im Bürgerpark. Das regelmäßige Halbmarathon-Training beinhaltet auch Vorträge und eine sportmedizinische Untersuchung. Es kostet 59 Euro im Monat.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+