Ironman 70.3 in Zell am See Niklas Dellke wird drittbester Amateur

Beim Ironman 70.3 in Zell am See ist Niklas Dellke von den Bremer Triathlöwen auf auf einem Spitzenplatz gelandet.
31.08.2021, 20:18
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Niklas Dellke wird drittbester Amateur
Von Olaf Dorow

Niklas Dellke von den Bremer Triathlöwen ist beim Ironman 70.3 in Zell am See auf einem Spitzenplatz gelandet. In der Wertung der Amateure kam der Bremer Student, der mit den Triathlöwen am kommenden Wochenende wieder in der zweiten Bundesliga auf der Kurzdistanz unterwegs ist, auf den dritten Rang. Für die Strecke – quasi einen halben Ironman mit 1,9 Kilometer Schwimmen, 90 Kilometer Rennrad sowie einen Halbmarathon – benötigte der 25-jährige Dellke 4:27:35 Stunden. Im Feld der Lizenz- und Amateur-Athleten waren damit insgesamt nur 20 Konkurrenten eher im Ziel. Gesamtsieger wurde Jan Stratmann (3:59:42).

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-AUFSTIEG

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren