Tischtennis-Kreisrangliste Lena Kunkemöller dominiert

Worpswede. In Worpswede wurden im Rahmen des Tischtennis-Jugendranglistenturniers die besten Nachwuchskräfte gekürt, die der Landkreis Osterholz in der ältesten Jugendklasse besitzt. Dabei gingen Lena Kunkemöller (TV Falkenberg) sowie Gero Förster (Ritterhude) als Sieger hervor.
14.05.2010, 19:50
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Frank Mühlmann

Worpswede. In Worpswede wurden im Rahmen des Tischtennis-Jugendranglistenturniers die besten Nachwuchskräfte gekürt, die der Landkreis Osterholz in der ältesten Jugendklasse besitzt. Dabei gingen Lena Kunkemöller (TV Falkenberg) sowie Gero Förster (Ritterhude) als Sieger hervor.

Bei den Mädchen war Lena Kunkemöller praktisch konkurrenzlos. In all ihren acht Partien gab sie keinen einzigen Satz ab und gewann souverän das Turnier. Dahinter ging es deutlich enger zu. Vivien Koch vom SV Hüttenbusch verhinderte einen Falkenberger Doppelsieg, indem sie Sophia-Marie Fricke im direkten Duell in fünf spannenden Sätzen bezwang. Das dennoch hervorragende Falkenberger Mannschaftsergebnis komplettierte Alexia Schulz auf Rang vier.

Ohne den bereits für die Bezirksrangliste vornominierten Falkenberger Alexander Baum versprach der Jungen-Wettbewerb von Beginn an Spannung. Letztlich setzte sich Gero Förster ungeschlagen durch und fügte dem Worpsweder Maximilian Mellenthin dessen einzige Niederlage zu. Dritter wurde Sönke Ziel vom MTV Lübberstedt, der noch Chancen auf eine bessere Platzierung besaß, aber gegen Förster hauchdünn mit 2:3-Sätzen verlor.

Statistik Mädchen: 1. Lena Kunkemöller (Falkenberg), 2. Vivien Koch (Hüttenbusch), 3. Sophia-Marie Fricke (Falkenberg), 4. Alexia Schulz (Falkenberg), 5. Janin Koch (Hüttenbusch); Jungen: 1. Gero Förster (Ritterhude), 2. Maximilian Mellenthin (Worpswede), 3. Sönke Ziel (Lübberstedt), 4. Niko Lehbrink (Ritterhude), 5. Frederick Siemer (Ritterhude)(fm)

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+