BSV-Stürmer rettet 3:3 in Borgfeld Lupenreiner Hattrick von Njie

Blumenthal. Mit einem Unentschieden haben sich die Fußball-C-Junioren des Blumenthaler SV in die Winterpause verabschiedet. Zum Abschluss der Verbandsliga-Hinrunde kam die Truppe von Trainer Dennis Tanski beim Absteiger SC Borgfeld nicht über ein 3:3 (0:1) hinaus.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Lupenreiner Hattrick von Njie
Von Tobias Dohr

Blumenthal. Mit einem Unentschieden haben sich die Fußball-C-Junioren des Blumenthaler SV in die Winterpause verabschiedet. Zum Abschluss der Verbandsliga-Hinrunde kam die Truppe von Trainer Dennis Tanski beim Absteiger SC Borgfeld nicht über ein 3:3 (0:1) hinaus.

Die Burgwall-Kicker lagen bis zur 50. Minute sogar mit 0:3 zurück. Erst dann rissen sich die Blumenthaler zusammen und kamen - nicht zuletzt wegen des wieder einmal überragenden Alieu Njie - noch zu einem Punktgewinn. Der Stürmer erzielte einen lupenreinen Hattrick (50./57./68.) und erhöhte sein Torkonto auf 19 Treffer. Damit belegt Njie den vierten Platz der Torjägerliste. 'Eine klasse Leistung. Trotzdem hätte er auch in Borgfeld noch mehr Tore machen können', sagte Tanski. Der BSV-Coach ließ hier auch noch mal die Spieler ran, die zuletzt weniger im Einsatz waren. In der Frühjahrsserie könnte es für einige von Tanskis Akteuren noch weniger Einsatzzeiten geben.

Denn der BSV hat bereits fünf Zusagen von neuen Spielern vorliegen. 'Und das sind alles Jungs für die erste Elf. Wir wollen nächstes Jahr oben angreifen und dafür müssen wir den Konkurrenzdruck und die Trainingsqualität erhöhen.' (Tanski). Drei Spieler kommen von der TuSG Ritterhude, einer vom SV Grohn und Hansa Schwanewede. 'Jetzt suchen wir nur noch einen zweiten Torwart, um auch dort eine größere Konkurrenz zu haben.'

Blumenthaler SV: Schmidt; Sontopski, Gibson, Straatmann, Chaaban, Schneider, Schwingel, Begani, Njie, Hüssein Khalef, Azir (eingewechselt: Bak, Inoussa).

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+