Ihlpohl Mit guter Deckung zum Titelgewinn

Ihlpohl. Die Fußball-D-Juniorinnen des ASV Ihlpohl schrieben rund ein Jahr nach ihrer Gründung eine erste Erfolgsgeschichte. Das Team von Trainer Michael Schlitt sicherte sich bei der Endrunde um die Osterholzer Hallenkreismeisterschaft Platz eins.
17.03.2016, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von WK

Die Fußball-D-Juniorinnen des ASV Ihlpohl schrieben rund ein Jahr nach ihrer Gründung eine erste Erfolgsgeschichte. Das Team von Trainer Michael Schlitt sicherte sich bei der Endrunde um die Osterholzer Hallenkreismeisterschaft Platz eins. „Wir haben den Titel durch Teamgeist, Kampfgeist und Motivation geschafft“, bemerkte Schlitt nach dem Überraschungscoup in der BBS-Sporthalle.

Ihlpohl genügten zwei Erfolge (TSV Dannenberg 1:0, ATSV Scharmbeckstotel 2:0) und zwei Unentschieden (SV Grün-Weiß Beckedorf 0:0, TSV Wallhöfen 0:0) zum großen Wurf. Der Titelgewinn stand vor dem letzten Einsatz aber auf der Kippe. Die ASV-D-Juniorinnen, die in der Feldserie bei den Jungen mitspielen (U10), benötigten zumindest einen Punkt gegen Wallhöfen. „Wir haben mit Mann und Maus verteidigt, uns mit letzter Kraft ein 0:0 erkämpft“, bilanzierte Meistertrainer Schlitt. Die Ihlpohlerinnen ließen mit einer konzentrierten Defensivleistung hinten nichts anbrennen. Torhüterin Theda Göcke gab eine gute Figur zwischen den Pfosten ab. Vanessa Meyer (zwei) und Liana Gaas schossen die drei ASV-Treffer bei der Endrunde.

Ihlpohl qualifizierte sich durch den Triumph in Osterholz-Scharmbeck zugleich für die Hallenbezirksmeisterschaft, die am Sonntag, 6. März, im Kreis Uelzen ausgespielt wird. Endstand: 1. ASV Ihlpohl, 2. Dannenberg, 3. Wallhöfen, 4. Scharmbeckstotel, 5. Beckedorf.

WK

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+