Acht Teams morgen beim ASV Ihlpohl Neuer Sponsor ist gefunden

Ihlpohl. Das 32. Fußball-Neujahrsturnier des ASV Ihlpohl firmiert unter einem neuen Namen: ULC-Neujahrscup. Acht Fußballmannschaften werden am morgigen 1. Januar von 14 Uhr an wieder in der Ritterhuder Sporthalle am Moormannskamp auflaufen.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Carsten Spöring

Ihlpohl. Das 32. Fußball-Neujahrsturnier des ASV Ihlpohl firmiert unter einem neuen Namen: ULC-Neujahrscup. Acht Fußballmannschaften werden am morgigen 1. Januar von 14 Uhr an wieder in der Ritterhuder Sporthalle am Moormannskamp auflaufen.

Manfred Lascheit vom ausrichtenden ASV Ihlpohl freut sich auf die beiden neuen Mannschaften im Teilnehmerfeld: Tura Bremen und VSK Osterholz-Scharmbeck II. Die Bremer aus der Landesliga werden zusammen mit dem Allstar-Team des Blumenthaler SV (Bremen-Liga) sowie den Vertretungen der TuSG Ritterhude (Kreisliga) und des ASV Ihlpohl (Bezirksliga 3) die GruppeA bilden. In der GruppeB sind neben dem VSK Osterholz-Scharmbeck II (Landesliga Lüneburg) noch der ATSV Scharmbeckstotel (Kreisliga), die SG Aumund-Vegesack (Bremen-Liga) und die SG Marßel (Bezirksliga Bremen) vertreten.

Der Sieger des Endspiels erhält 200 Euro, das unterlegene Team 110 Euro, der Gewinner des kleinen Finales 70 Euro und der dortige Verlierer noch 40 Euro. Die übrigen Teams bekommen Sachpreise. Der Spielplan sieht nach den Vorrundenspielen - alle Spiele dauern jeweils zwölf Minuten - um 16.40 Uhr ein Einlagespiel von Ihlpohls G-Junioren gegen die Vertretung des TSV Lesum-Burgdamm vor.

Um 17 Uhr startet die Endrunde mit den Überkreuzspielen der beiden Gruppenersten; die Sieger dieser beiden Partien bestreiten um 18.06 Uhr das Endspiel. Zuvor gibt es die Spiele um Platz drei, um Platz fünf und um Platz sieben. Gekürt wird anschließend auch noch der Torschützenkönig des Turniers.

Froh ist Mit-Organisator Manfred Lascheit auch über den neuen Sponsor ULC, der eine eigenständige Tombola organisieren will, deren erste Preise ein Mountainbike, eine dreimonatige, beitragsfreie Mitgliedschaft in einem von drei der vier Fitness-Clubs sowie Fitness-Verwöhntage sein sollen.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+