Niemeier schon früher als erwartet unter besten 16