C-Junioren beginnen beim Aufsteiger