Wilstedts Volleyballer nach 3:1 über Heeslingen praktisch gerettet Nur zwei Sätze fehlen noch

Wilstedt. Der MTV Wilstedt hat den direkten Klassenerhalt in der Volleyball-Landesliga 3 der Männer praktisch in der Tasche. Nachdem die Wilstedter beim Tabellenvorletzten Heeslinger SC mit 3:1 (25:21, 25:23, 24:26, 25:21) triumphiert hatten, folgte noch die frohe Kunde von der Niederlage des TSV Oerel-Barchel.
21.02.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Nur zwei Sätze fehlen noch
Von Tobias Dohr

Wilstedt. Der MTV Wilstedt hat den direkten Klassenerhalt in der Volleyball-Landesliga 3 der Männer praktisch in der Tasche. Nachdem die Wilstedter beim Tabellenvorletzten Heeslinger SC mit 3:1 (25:21, 25:23, 24:26, 25:21) triumphiert hatten, folgte noch die frohe Kunde von der Niederlage des TSV Oerel-Barchel. Drei Spieltage vor Saisonende haben die MTV-Herren somit sechs Punkte Vorsprung auf den Relegationsplatz. „Jetzt müssen wir in den drei verbleibenden Spielen noch irgendwo zwei Sätze gewinnen, dann sind wir nicht mehr von Platz sechs zu verdrängen“, berichtete ein zufriedener Heiko Wulff.

Der MTV-Spielertrainer war mit seinem Team hoch konzentriert ins Spiel gestartet und hatte sich sogleich eine 13:7-Führung erspielt. Über 18:14 wurde der erste Satz letztlich gewonnen. Etwas ausgeglichener gestaltete sich der zweite Durchgang, in dem die Wilstedter dank starker Angaben von Niklas Erdmann aus einem 17:20 ein 24:20 machten. Dennoch brachte erst der vierte Satzball die 2:0-Führung.

Als Jan-Christoph Viebrock dann den vierten Satz mit starken Aufschlägen zum 6:2 eröffnete, schien der Heeslinger Widerstand gebrochen zu sein. Doch mit unnötigen Fehlern brachten die Gäste den Gegner zurück ins Spiel und gaben den Satz über 14:14 und 21:24 noch ab.

Im vierten Durchgang war dann aber die notwendige Konzentration wieder da. Von Anfang an führten die Gäste nun und erspielten sich vorübergehend einen Siebenpunkte-Vorsprung. Dieser wurde im Anschluss sicher ins Ziel gebracht.

MTV Wilstedt: Erdmann, Gehrels, Poppe, Viebrock, Wulff, Zielke.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+