VRV-Akteure glänzen in Bad Segeberg Ole Vielstich ragt heraus

Vegesack. Bei der Regatta in Bad Segeberg war der Vegesacker Ruderverein mit neun Sportlern am Start. Der Nordbremer Ole Vielstich zeigte bei idealen Bedingungen eine überragende Leistung im Einer. Von insgesamt vier Rennen brachte der VRV-Akteur jedes Mal eine Medaille vom Siegersteg zurück. Somit konnte Vielstich seine Leistung von der Otterndorfer Ruderregatta bestätigen.
19.06.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Olaf Schnell

Vegesack. Bei der Regatta in Bad Segeberg war der Vegesacker Ruderverein mit neun Sportlern am Start. Der Nordbremer Ole Vielstich zeigte bei idealen Bedingungen eine überragende Leistung im Einer. Von insgesamt vier Rennen brachte der VRV-Akteur jedes Mal eine Medaille vom Siegersteg zurück. Somit konnte Vielstich seine Leistung von der Otterndorfer Ruderregatta bestätigen.

Etwas Pech hatte hingegen das Leichtgewicht Julian Streit. Bei seinem Rennen gegen die Schwergewichte seines Jahrgangs über die 1000-Meter-Distanz lag er bis zum Endspurt vorne, dann fing er sich jedoch einen "Krebs", sodass er noch überholt wurde. Dennoch erreichte Streit einen zweiten Platz mit einer halben Sekunde Abstand zum Erstplatzierten.

Bei den 15- und 16-jährigen Juniorinnen war Johanna Bruns für den Vegesacker Ruderverein am Start. In einem hart umkämpften Rennen konnte die Vegesackerin schließlich einen dritten Platz errudern. Bei den Kindern bewies Lion Tautz wieder einmal, wie stark er auf der Langstrecke über die 3000 Meter ist. Von insgesamt elf Booten konnte der 14-Jährige die Bestzeit erreichen und in einem weiteren Normalstreckenrennen als erster Sportler die Ziellinie überqueren.

Pia Lüße, die erst das fünfte Mal im Einer saß, traute sich ebenfalls in Bad Segeberg auf die Strecke und erreichte einen dritten Platz. Sie musste sich zudem mit Ludovica Bardua im Doppelzweier bewähren. Rieke Wens und Marleen Urbainczyk waren ebenfalls im Doppelzweier mit von der Partie und freuten sich auf der Langstrecke über einen dritten Rang.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+