Pilotprojekt Endlich wieder Torjubel in der Eisarena

Jubelnde Zuschauer und Spieler, die auf dem Eis um Tore kämpfen – lange war das nicht möglich. Ein Pilotprojekt in Bremerhaven lässt das nun 500 Zuschauer wieder erleben.
10.08.2021, 17:29
Lesedauer: 4 Min
Zur Merkliste
Endlich wieder Torjubel in der Eisarena
Von Maurice Arndt

Großer Jubel brandet in der Eisarena Bremerhaven auf: Gerade hat Anders Krogsgaard das spielentscheidende 2:1 für seine Mannschaft erzielt. Das klingt ein wenig wie aus einer anderen Zeit, ereignete sich so aber am Montagabend. Bei einem Training der Fischtown Pinguins durften zum ersten Mal seit Pandemiebeginn wieder Zuschauer Eishockey vor Ort schauen. Möglich machte das eine neue Technologie, die an diesem Abend erprobt wurde. Noch lief nicht alles perfekt, die Fans waren dennoch zufrieden.

Alles lesen mit

Flexibel

8,90 € mtl.,
1. Monat kostenlos

Monatlich kündbar

Jetzt bestellen

ZUM WERDER-SAISONFINALE

6 Monate

8,90 € 3,99 € mtl. im Aufstiegsangebot

6 Monate 55% sparen

Angebot sichern

Integer tincidunt. Cras dapibus. Vivamus elementum semper nisi. In enim justo, rhoncus ut, imperdiet a, venenatis vitae, justo. Nullam dictum felis eu pede mollis pretium.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren