Delmenhorst/Landkreis Oldenburg Regenfälle führen zu Spielabsagen in allen Ligen

Delmenhorst·Landkreis Oldenburg (crb). Die Regenfälle haben in allen Fußball-Ligen der Region am Wochenende zahlreiche Absagen bewirkt. Die Landesliga-Partie des VfL Wildeshausen gegen den SV Wilhelmshaven fiel gestern ebenso aus wie die Bezirksliga-Begegnungen des VfL Stenum gegen den VfB Oldenburg II und des SV Tur Abdin gegen GVO Oldenburg (neuer Termin: 28.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Regenfälle führen zu Spielabsagen in allen Ligen
Von Christoph Bähr

Die Regenfälle haben in allen Fußball-Ligen der Region am Wochenende zahlreiche Absagen bewirkt. Die Landesliga-Partie des VfL Wildeshausen gegen den SV Wilhelmshaven fiel gestern ebenso aus wie die Bezirksliga-Begegnungen des VfL Stenum gegen den VfB Oldenburg II und des SV Tur Abdin gegen GVO Oldenburg (neuer Termin: 28. Februar 2016).

In der Kreisliga wurden nach drei Spielen am Freitag und einer Partie am Sonnabend (wir berichteten) gestern noch die Duelle TV Dötlingen gegen Rot-Weiß Hürriyet und FC Hude gegen TuS Heidkrug abgesagt. In der 1. Kreisklasse fielen gestern folgende Spiele aus: FC Hude II gegen Delmenhorster TB, VfL Stenum II gegen Grün-Weiß Kleinenkneten, SC Colnrade gegen TuS Hasbergen und SV Baris II gegen Harpstedter TB II. Die Regionalliga-Begegnung der Jahn-Frauen gegen den ATS Buntentor wurde auch nicht ausgetragen. Gleiches gilt für die B-Jugend-Bezirksliga-Partie SG Delmenhorst gegen Blau-Weiß Bümmerstede sowie die A-Jugend-Bezirkspokal-Duelle SG Delmenhorst gegen JFV Varel und Heidkrug gegen BV Cloppenburg.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+