0:8-Schlappe wird schnell abgehakt Rehden fegt SAV vom Platz

Vegesack. War das für den Fußball-Bremen-Ligisten SG Aumund-Vegesack ein Dämpfer zum richtigen Zeitpunkt? So schlichen die Nordbremer um Coach Kristian Arambasic mit einer 0:8-Testspiel-Packung gegen den Regionalligisten BSV Schwarz-Weiß Rehden vom Platz.
05.02.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Osh

Vegesack. War das für den Fußball-Bremen-Ligisten SG Aumund-Vegesack ein Dämpfer zum richtigen Zeitpunkt? So schlichen die Nordbremer um Coach Kristian Arambasic mit einer 0:8-Testspiel-Packung gegen den Regionalligisten BSV Schwarz-Weiß Rehden vom Platz.

Auf dem heimischen Kunstrasenplatz misslang der freundschaftliche Härtetest aus Sicht der Vegesacker völlig. Rehden spielte nämlich wie aus einem Guss und zeigte dem Gastgeber die Grenzen auf. In der ersten Halbzeit wurde jeder Fehler der SAVer sofort bestraft. So lag die Arambasic-Elf nach 45 Minuten bereits mit 0:4 Toren in Rückstand. Auch nach dem Wechsel fand der Außenseiter eigentlich nie in die Partie – Rehden ließ Gegner und Ball weiter laufen. Am Ende mussten die Vegesacker eine 0:8-Niederlage hinnehmen.

"Wir haben in der Vorbereitung gegen vier Regionalligisten gespielt und davon dreimal klasse mitgehalten. Doch heute war der Gegner mindestens zwei Nummern zu groß für uns. Keiner unserer Spieler erreichte Normalform – Rehden spielt einen technisch sehr starken Ball", äußerte sich nach dem Abpfiff der SAV-Trainer Kristian Arambasic.

Auch von der läuferischen und taktischen Mannschaftsleistung der Rehdener zeigte sich Arambasic beeindruckt. "Wir haben eine bittere Lehrstunde erhalten, doch nur so kann man sich weiterentwickeln. Wir nehmen die bislang vielen positiven Eindrücke aus den Spielen zuvor mit und haken diese Partie schnell ab. Nun freuen wir uns auf das erste Ligaspiel am kommenden Sonnabend zu Hause gegen OT Bremen" (Kristian Arambasic).

SG Aumund-Vegesack: Wersinger; Löffler, Nukic, Radzun (60. Kwiatkowski), Krämer, Metschuck, Hodzic (45. Märtens), Basdas, Felis (75. Maik Arambasic), Kök (45. Toski), Mulert.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+