Saisonabschluss in Oldenburg SCD-Schwimmer holen 26 Medaillen

Delmenhorst·Oldenburg. Zum Abschluss der Saison sind 20 Aktive des Schwimm-Clubs Delmenhorst (SCD) bei den Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften Weser-Ems gestartet. Im Schwimmbad am Flötenteich in Oldenburg, das über eine 50-Meter-Bahn verfügt, absolvierten die Delmenhorster 93 Einzelstarts. Bei Temperaturen um 15 Grad sowie Wind und Regen trotzten sie den schwierigen Wetterbedingungen und gewannen insgesamt 26 Medaillen.
05.07.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
SCD-Schwimmer holen 26 Medaillen
Von Christoph Bähr

Delmenhorst·Oldenburg. Zum Abschluss der Saison sind 20 Aktive des Schwimm-Clubs Delmenhorst (SCD) bei den Bezirks- und Bezirksjahrgangsmeisterschaften Weser-Ems gestartet. Im Schwimmbad am Flötenteich in Oldenburg, das über eine 50-Meter-Bahn verfügt, absolvierten die Delmenhorster 93 Einzelstarts. Bei Temperaturen um 15 Grad sowie Wind und Regen trotzten sie den schwierigen Wetterbedingungen und gewannen insgesamt 26 Medaillen.

SCD-Schwimmer Marvin Pientka (Jahrgang 93) wurde dreifacher Bezirksjahrgangsmeister und vierfacher Vizemeister. Über 100 Meter Schmetterling konnte er sich zudem für das Finale qualifizieren und kam in 1:06,86 Minuten auf Rang sieben. Über 100 Meter Rücken erreichte Pientka im Endlauf in 1:10,23 Minuten den vierten Platz.

Die Delmenhorsterin Yvonne Pakulat (95) belegte über 100 Meter Schmetterling in 1:16,63 Minuten Platz zwei und schaffte es ins Finale. Hier steigerte sie sich auf 1:15,30 Minuten und wurde Dritte. Maurice Behnke (92) schwamm über 100 und 200 Meter Brust auf Platz drei. Im Endlauf über 100 Meter Brust erreichte er dann in 1:21,16 Minuten Rang sieben.

Den Titel der Bezirksjahrgangsmeisterin über 200 und 400 Meter Freistil sicherte sich die SCD-Schwimmerin Julia Schaffarzyk (93). Über 100 Meter Rücken wurde sie außerdem Zweite. Kristin Teichmann belegte erste Plätze über 100 Meter Rücken, Freistil und Schmetterling und einen zweiten Platz über 200 Meter Freistil. Sharina Sarnow (96) gewann Bronze über 100 Meter Schmetterling und 200 Meter Rücken. Nah an ihren Bestzeiten blieb Fiora Behnke (98) und siegte über 200 Meter Brust. Silber errang sie über 100 Meter Brust, 200 und 400 Meter Freistil sowie über 200 Meter Lagen. Über 100 Meter Schmetterling gewann Behnke außerdem die Bronzemedaille.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+