Fussball Schmitz-Tor rettet FC Hansa einen Punkt

Schwanewede. Corinna Schmitz stand beim 1:1-Remis des FC Hansa Schwanewede in der Frauen-Fußball-Kreisliga Verden/Osterholz gegen den TSV St. Jürgen per Einzelaktion für das einzige Tor des Aufsteigers Pate.
01.04.2017, 00:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von rt

Schwanewede. Corinna Schmitz stand beim 1:1-Remis des FC Hansa Schwanewede in der Frauen-Fußball-Kreisliga Verden/Osterholz gegen den TSV St. Jürgen per Einzelaktion für das einzige Tor des Aufsteigers Pate. Gemessen an den Torchancen und Spielanteilen hätten die Gastgeberinnen eigentlich als Sieger vom Platz gehen müssen. Ein Sonntagsschuss verhalf dem TSV St. Jürgen zum Ausgleich. Lisa Osterbrink (FC Hansa Schwanewede) zog sich in der Partie eine schwere Knieverletzung zu.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+