Fotostrecke

Schumi und Alonso testen in Valencia

Formel-1-Rückkehrer Michael Schumacher stand zu Beginn des dritten Testtages in Valencia erstmals nicht im Mittelpunkt des Interesses. Mehrere tausend spanische Fans feierten um 10.01 Uhr frenetisch die ersten Meter von Lokalmatador Fernando Alonso im neuen Ferrari, der sich den Weg auf die Strecke durch einen Pulk von Fotografen und Kamarateams bahnen musste.
03.02.2010, 13:46
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Formel-1-Rückkehrer Michael Schumacher stand zu Beginn des dritten Testtages in Valencia erstmals nicht im Mittelpunkt des Interesses. Mehrere tausend spanische Fans feierten um 10.01 Uhr frenetisch die ersten Meter von Lokalmatador Fernando Alonso im neuen Ferrari, der sich den Weg auf die Strecke durch einen Pulk von Fotografen und Kamarateams bahnen musste.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren