Henning Böttjer lässt Karlshöfens Fußballer noch jubeln Siegtreffer in letzter Minute

Landkreis Rotenburg. Der TSV Karlshöfen erfüllte mit dem 3:2-Erfolg gegen den TuS Zeven II seine Favoritenrolle in der 1. Fußball-Kreisklasse Rotenburg Nord. Henning Böttjer gelang das Siegtor in der Schlussminute. Der SV Eintracht Hepstedt/Breddorf (2:3 beim FC Alfstedt/Ebersdorf) und der MTV Wilstedt (0:5 gegen MTV Elm) standen dagegen mit leeren Händen da.
21.09.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Reiner Tienken

Landkreis Rotenburg. Der TSV Karlshöfen erfüllte mit dem 3:2-Erfolg gegen den TuS Zeven II seine Favoritenrolle in der 1. Fußball-Kreisklasse Rotenburg Nord. Henning Böttjer gelang das Siegtor in der Schlussminute. Der SV Eintracht Hepstedt/Breddorf (2:3 beim FC Alfstedt/Ebersdorf) und der MTV Wilstedt (0:5 gegen MTV Elm) standen dagegen mit leeren Händen da.

FC Alfstedt/Ebersdorf - SV Eintracht Hepstedt/Breddorf 3:2 (2:2): Die Gäste hielten die Begegnung offen. Klaus Otten und Oliver Bammann machten einen Eintracht-Rückstand vor der Pause wett. Der Elf von Trainer Hans-Jürgen Pinnow gelang in Überzahl kein weiteres Tor. Ein FC-Akteur sah wegen Nachtretens die Rote Karte (72.). Die cleveren Platzherren verzeichneten noch einen Aluminiumtreffer.

TSV Karlshöfen - TuS Zeven II 3:2 (2:0): Die Gastgeber machten zwischendurch lange Gesichter. Die Gäste verwerteten ihre beiden einzigen echten Torchancen zum 2:2-Ausgleich. Henning Böttjer sorgte nach Querpass von Henning Witt noch für ein Happy End. Andreas Grimm war zuvor per Foulelfmeter am TuS-Torwart (56.) gescheitert. Henning Böttjer setzte zudem einen Freistoß an die TuS-Latte (80.).

MTV Wilstedt - MTV Elm 0:5 (0:2): Beim Gastgeber fielen die leichten Personalprobleme im Abwehrbereich negativ ins Gewicht. Die gefährliche Elmer Doppelspitze mischte die Defensive der Gelb-Blauen kräftig auf. Nico Junge und Sebastian Michaelis eröffneten sich noch die besten Tormöglichkeiten, die ungenutzt blieben. Die Elmer erzwangen mit einem Doppelschlag kurz nach der Pause eine frühe Entscheidung.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+