Skurriler "Kopfschmuck" im Judo

31.07.2012, 15:25
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Der Georgier Avtandil Tchrikishvili hatte sich bei seiner Begegnung im Judo-Wettbewerb bis 81 kg eine Verletzung am Kopf zugezogen. Der Verband war ein wenig gewöhnungsbedürftig.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen