Fotostrecke

Slowenin Majdic läuft mit Rippenbruch zu Olympia-Bronze

Vancouver. Petra Majdic sorgte für eine der emotionalsten Geschichten der Olympischen Winterspiele. Die slowenische Langläuferin lief im Sprint mit vier gebrochenen Rippen und einem Lungenfellriss zur Bronzemedaille und feierte diese auf der Siegerehrung wie Gold. Wir zeigen ihre Geschichte in unserer Fotostrecke.
18.02.2010, 16:48
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Vancouver. Petra Majdic sorgte für eine der emotionalsten Geschichten der Olympischen Winterspiele. Die slowenische Langläuferin lief im Sprint mit vier gebrochenen Rippen und einem Lungenfellriss zur Bronzemedaille und feierte diese auf der Siegerehrung wie Gold. Wir zeigen ihre Geschichte in unserer Fotostrecke.

Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren