Kahrs erzielt fünf Minuten vor Schluss das 3:2 für TSV Otterstedt Späte Entscheidung

Otterstedt (bal). Der TSV Otterstedt hat sich zunächst einmal aus dem Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga Verden verabschiedet. Nach zwei hohen Niederlagen setzte sich die Mannschaft von Jörg Oeßelmann gegen den TSV Brunsbrock mit 3:2 (1:1) durch und hat als Tabellenzehnter acht Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Auf dem holprigen Otterstedter Sportplatz entschied Henrik Kahrs die Partie fünf Minuten vor dem Abpfiff. Er ließ mehrere Gästespieler wie Fahnenstangen stehen und spielte auch den Brunsbrocker Keeper aus, ehe er den Ball zum 3:2-Siegtreffer für sein Team ins leere Tor schob. Otterstedts Keeper Jan Heimert reiste aus Köln an und traf erst eine halbe Stunde vor Anpfiff am Spielort ein. Die Nummer eins bekam gleich ordentlich zu tun. Zwei Mal musste Heimert den Ball aber aus seinem Tor holen. Jan Meyer (30.) und Tobias Worth (75.) glichen die jeweilige Otterstedter Führung aus, die Christian Henning (7.) und Christopher Litke (70.) erzielt
29.03.2011, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Ballscheidt

Otterstedt (bal). Der TSV Otterstedt hat sich zunächst einmal aus dem Abstiegskampf der Fußball-Kreisliga Verden verabschiedet. Nach zwei hohen Niederlagen setzte sich die Mannschaft von Jörg Oeßelmann gegen den TSV Brunsbrock mit 3:2 (1:1) durch und hat als Tabellenzehnter acht Punkte Vorsprung auf die Abstiegsränge. Auf dem holprigen Otterstedter Sportplatz entschied Henrik Kahrs die Partie fünf Minuten vor dem Abpfiff. Er ließ mehrere Gästespieler wie Fahnenstangen stehen und spielte auch den Brunsbrocker Keeper aus, ehe er den Ball zum 3:2-Siegtreffer für sein Team ins leere Tor schob. Otterstedts Keeper Jan Heimert reiste aus Köln an und traf erst eine halbe Stunde vor Anpfiff am Spielort ein. Die Nummer eins bekam gleich ordentlich zu tun. Zwei Mal musste Heimert den Ball aber aus seinem Tor holen. Jan Meyer (30.) und Tobias Worth (75.) glichen die jeweilige Otterstedter Führung aus, die Christian Henning (7.) und Christopher Litke (70.) erzielt

hatten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+