Sportwochenende des SV Mörsen-Scharrendorf

Mörsen (jeh). Am morgigen Donnerstag startet das Sportwochenende des SV Mörsen-Scharrendorf. Den Auftakt bildet das Fußballturnier der 1. und 2. Herren. Sie haben sich für den Abend ein kleines, aber feines Teilnehmerfeld zusammengestellt.
24.07.2013, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste

Mörsen (jeh). Am morgigen Donnerstag startet das Sportwochenende des SV Mörsen-Scharrendorf. Den Auftakt bildet das Fußballturnier der 1. und 2. Herren. Sie haben sich für den Abend ein kleines, aber feines Teilnehmerfeld zusammengestellt.

Die erste Mannschaft des SVMS aus der Kreisliga misst sich ab 18.45 Uhr mit dem Stadtrivalen SC Twistringen, seines Zeichens frisch gebackener Bezirksliga-Aufsteiger. Im zweiten Spiel trifft ab 20.10 Uhr Bezirksligist FC Sulingen auf Kreisligist TSV Bassum. Die beiden Sieger bestreiten am Sonnabend das Finale (17.30 Uhr), zwei Stunden zuvor wird das Spiel um Platz drei angepfiffen. Das Turnier der 2. Herren beginnt morgen Abend zeitgleich – Finale und Spiel um Platz drei am Sonnabend dagegen jeweils eine halbe Stunde früher als bei den 1. Herren.

Doch das ist noch nicht alles: Auch am kommenden Freitag wird in Mörsen Fußball gespielt. Dann treffen die Frauen der SG Mörsen-Scharrendorf auf die des TSV Drentwede, Beginn: 19 Uhr.

Und noch etwas: Am Freitag, 2. August, wird das Sportwochenende zu einer Sportwoche ausgedehnt. Das Fußball-Kleinfeldturnier bildet den Abschluss der Mörsener Aktivitäten. Dabei kommen ab 18.30 Uhr die Altliga-Kicker (Ü40) und die Oldies (Ü50) zu ihrem Recht. Ab 19 Uhr steht zudem eine Testpartie von Mörsens 2. Herren gegen den TSV Süstedt auf dem Programm – erst danach geht eine ausfüllende Fußballwoche tatsächlich zu Ende.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+