SV Hönisch feiert höchsten Saisonsieg

Hönisch (bal). In der 1. Fußball-Kreisklasse feierte der SV Hönisch seinen höchsten Saisonsieg. Die Elf von Siegfried Sauer fertigte Aufsteiger Verdener Türksport mit 5:0 (0:0) ab. In Halbzeit zwei lief es beim SV Hönisch besser als zuvor. Timo Landmann brachte mit einem Doppelpack (52./64.) die Hausherren mit 2:0 in Führung. Die Vorentscheidung fiel, als Dimitri Wenzel zum 3:0 traf (86.). Die Mannschaft von Trainer Herbert Kamp gab sich auf und musste zwei weitere Gegentore hinnehmen, die Ferhat Kadah (88.) und Tobias Schwetschenau (89.) markierten.
03.11.2010, 05:00
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Andreas Ballscheidt

Hönisch (bal). In der 1. Fußball-Kreisklasse feierte der SV Hönisch seinen höchsten Saisonsieg. Die Elf von Siegfried Sauer fertigte Aufsteiger Verdener Türksport mit 5:0 (0:0) ab. In Halbzeit zwei lief es beim SV Hönisch besser als zuvor. Timo Landmann brachte mit einem Doppelpack (52./64.) die Hausherren mit 2:0 in Führung. Die Vorentscheidung fiel, als Dimitri Wenzel zum 3:0 traf (86.). Die Mannschaft von Trainer Herbert Kamp gab sich auf und musste zwei weitere Gegentore hinnehmen, die Ferhat Kadah (88.) und Tobias Schwetschenau (89.) markierten.

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Das Beste mit WK+