Grambke SVGO-B-Jugend auf verlorenem Posten

Grambke (elo). Die weibliche B-Jugend des SV Grambke-Oslebshausen hatte in der Vorrunde zur Handball-Oberliga gegen den VfL Stade nicht den Hauch einer Chance. Die Gelb-Blauen mussten die Segel zu Hause gegen den Tabellenzweiten klar mit 10:30 streichen.
Lesedauer: 1 Min
Zur Merkliste
Von Olaf Kowalzik

Die weibliche B-Jugend des SV Grambke-Oslebshausen hatte in der Vorrunde zur Handball-Oberliga gegen den VfL Stade nicht den Hauch einer Chance. Die Gelb-Blauen mussten die Segel zu Hause gegen den Tabellenzweiten klar mit 10:30 streichen.

Die Gastgeberinnen waren den Niedersachsen spielerisch und körperlich deutlich unterlegen, was sich auch im Ergebnis ausdrückte. „Wir haben zwar nicht das Beste aus dem Spiel herausgeholt, was möglich war, mit den Punkten hatten wir aber ohnehin nicht gerechnet“, stellte SVGO-Trainerin Linda Schultze fest.

Als Ziel war ohnehin nur das Erreichen der Verbandsliga und ein bis zwei Siege in der Oberliga-Qualifikation ausgegeben worden. Und das haben die Gelb-Blauen mit dem 21:19-Erfolg bei der HSG Bützfleth/Drochtersen sowie der knappen 18:21-Niederlage gegen den ATSV Habenhausen praktisch schon erfüllt. Jetzt muss der SVGO noch einmal beim Drittplatzierten TV Dinklage ran, bevor die Karten ab dem 13. Dezember in der Verbandsliga völlig neu gemischt werden.

SV Grambke-Oslebshausen: Appel, Weber; von Leesen (4/1), Iordanidis (4/2), Rix (1), Kassan, Raschdorf (1), Tietjen, Voß, Czernek, Frese, Retzlaff, Schwenkler

Jetzt sichern: Wir schenken Ihnen 1 Monat WK+!
Mehr zum Thema
Lesermeinungen

Das könnte Sie auch interessieren

Einwilligung und Werberichtlinie

Ich erkläre mich damit einverstanden, dass die von mir angegebenen Daten dazu genutzt werden, regelmäßig per E-Mail redaktionelle Inhalte des WESER-KURIER seitens der Chefredaktion zu erhalten. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Ich kann diese Einwilligung jederzeit formlos mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. per E-Mail an widerruf@weser-kurier.de.
Weitere Informationen nach Art. 13 finden Sie unter https://www.weser-kurier.de/datenschutz

Schließen

Das Beste mit WK+